Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
KARTE  |  METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Heilpraktikerin
Simone Rielau

Leipziger Platz 7, 50733 Köln
Telefon: 0221/16 83 28 74
Emailkontakt
Externer Linkhttp://biomez.de

Lageplan

  Simone Rielau, Köln

Leistungen:

 

Methoden: Bach-Blüten; Biomeditation nach Viktor Philippi; Bioresonanztherapie; Darmsanierung; Einzeltherapie; Entgiftung; Entsäuerung; Entschlackung; Entspannungsverfahren; Gesprächstherapie; Kräuterheilkunde; Lebensberatung; Meditation; Phytotherapie; Pilzheilkunde; Säure-Basen-Regulation; Selbstheilung; Spagyrik; Stressbewältigung; Trauerbegleitung
Diagnoseformen: Bioresonanzanalyse; Harndiagnostik; Labordiagnostik
Sonstiges: Frauenheilkunde; Kinderwunsch; Trauerarbeit

Schwerpunkte:

 

Gesundheitsvorsorge, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Entspannung, Stressabbau
Entgiftungstherapien
Körperliche Erkrankungen: akut und chronisch, auch bei » austherapierten« Patienten, Krebserkrankungen
Psychosomatische Erkrankungen
Erschöpfung, Schlaftstörungen, Burnout
Krisenbewältigung, Betreuung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen und nach traumatischen Erlebnissen, Trauerbegleitung
Ängste, Depressionen, Panikattacken, Zwänge, innere Unruhe, ADHS
bei Isolation, Einsamkeit, Mobbing
Schwierigkeiten im sozialen Umfeld wie z.B. in Familie, Partnerschaft, Schule, Beruf
bei Neuorientierung und Wunsch nach Veränderung
bei Kinderwunsch

In meiner Praxis sind Patienten jeden Alters herzlich willkommen.

Persönliche Vorstellung:

 

Die Themen Gesundheit und Krankheit, Lebensfreude und menschliche Entwicklung haben mich schon mein ganzes Leben lang begleitet und beschäftigt.
Ich bin seit 2008 Heilpraktikerin, im Januar 2009 habe ich die Ausbildung zum Bioenergetiker Extrasens (Biosens) an der Forschungs- und Lehrakademie für Bioenergetik und Bioinformatik abgeschlossen und seitdem diverse Fachfortbildungen besucht. Seit Anfang 2014 bin ich Mitglied des Beraterteams der Region West im Europäischen Berufs- und Fachverband für Biosens e.V.

Durch verschiedene Tätigkeiten in Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen und auch durch eigenes Erleben habe ich schon in jungen Jahren Krankheiten, Ängste und Depressionen aus nächster Nähe kennengelernt.
So ist in mir der tiefe Wunsch nach Heilung, Stärkung der Gesundheit und Auswegen aus der Krise entstanden und ich begann danach zu suchen.

Immer wieder wurde ich mit Fragen konfrontiert die mich nicht losgelassen haben, wie z.B.: Warum wird der Mensch krank? Wie kann man wieder gesünder und glücklicher werden? Was kann man tun, damit das Leben leichter wird?
Ich interessierte mich für alternative Heilverfahren und Naturheilkunde und wurde Heilpraktikerin.

Meine Suche führte mich immer weiter, bis ich schließlich durch die schwere Krankheit meiner Mutter »zufällig« der Biomeditation nach Viktor Philippi/Bioinformationstherapie begegnet bin und dort endlich die ersehnten Antworten auf meine Fragen gefunden habe. Ich war an meinem Ziel angekommen.
Die Begegnung mit der Bioenergetischen Meditation nach Viktor Philippi hat mein Leben verändert und mir ein neues Verständnis für Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Krankheit, Glück und Lebensfreude aufgezeigt.
Deshalb bin ich sehr dankbar dafür, neben ausgewählten naturheilkundlichen Heilweisen auch diese Methode in meiner Praxis anbieten zu können (Näheres unter biomez.de).

Auch in der heutigen Zeit sind Themen wie Gesundheit und Lebensfreude so aktuell wie nie zuvor. Überall begegnen sie einem auf Schritt und Tritt, egal ob man eine Zeitschrift aufschlägt, den Fernseher anmacht oder man sich mit Freunden oder Familienangehörigen unterhält.
Trotz modernster technologischer Entwicklungen in unserem Jahrhundert wird einem doch manches Mal bewusst, dass man das eigene Leben nicht immer so im Griff hat wie man es sich wünscht.
Heutzutage ist es einfach, ein neues Computerprogramm auf dem PC einzurichten, doch mit den eigenen Gefühlen immer klarzukommen ist schon bedeutend schwieriger. Von den negativen Gedanken die manchmal im Kopf kreisen ganz zu schweigen.
Und manchmal befindet man sich unvermittelt inmitten widriger Lebensumstände, schwieriger Entscheidungen, gesundheitlicher oder familiärer Schwierigkeiten etc.
Spätestens jetzt wird einem klar, dass sich das Leben nicht immer vorausplanen lässt, oft voll ungeahnter Überraschungen steckt und Gott sei Dank auch voller Möglichkeiten die es leichter und schöner machen können.

Bei meiner Arbeit als Heilpraktikerin liegt mir eine ganzheitliche Sicht- und Behandlungsweise sehr am Herzen.
Zu Beginn steht immer eine ausführliche Erstanamnese, die auf Wunsch auch eine Messung des körpereigenen Energiefeldes mit dem DELTA-Scan Bioresonanzgerät beinhalten kann. Die nachfolgende Therapie wird individuell auf den Patienten abgestimmt.

Gesundheit und Wohlbefinden sind in unserem Leben nicht selbstverständlich, und oft wird einem ihre Bedeutung erst bewusst, wenn sie fehlen. Gerade wenn es einem nicht gut geht, ist es besonders wichtig nicht aufzugeben, sich zu motivieren, Mut zuzusprechen und Hilfe zu suchen. Ich wünsche Ihnen dabei von ganzem Herzen viel Erfolg!
Sollte Sie Ihr Weg dabei zu mir führen, heiße ich Sie herzlich Willkommen!
Ob bei einer klassisch naturheilkundlichen Therapieform oder beim Kennenlernen der Bioinformationstherapie nach Viktor Philippi:
Ich freue mich auf Sie!

Ausbildung:

 

Heilpraktikerin, Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde seit 2008
2009 Abschluss der Ausbildung zum Bioenergetiker Extrasens(Biosens)
an der Forschungs- und Lehrakademie für Bioenergetik und Bioinformatik

Fortbildungsseminare 1-6 bei Herrn Viktor Philippi
regelmäßige Teilnahme an Fachfortbildungen der Viktor Philippi Stiftung Gesundheit bei den Referenten:

Herrn Jörg Lehnert, Frau Diplom Psychologin Wiebke Lehnert,
Frau Susanne Richter, Frau Heilpraktikerin Nicole Michels
und Frau Heilpraktikerin Jana Wernitz zu verschiedenen fachspezifischen Themen wie z.B.: Patientenmotivation, Umgang mit Suchterkrankungen, Begleitung der Patienten bei der Teilnahme an Probandenstudien,Biomeditationstherapie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates,bei Stoffwechselerkrankungen u.a.

seit 2006 bis heute: diverse Fachfortbildungen im Bereich der Naturheilkunde wie z.B.: Heilpflanzenkunde/Phytotherapie, Aromatherapie, Homöopathie, Spagyrik, Bachblüten, Bergblüten, Bioresonazdiagnostik und -therapie (Delta-Scan)
2008 - 2010: Ausbildung an der PhytAro Heilpflanzenschule in Dortmund bei Herrn Peter Germann und Herrn Uwe Schlutt

Fremdsprachen:

 

Grundkenntnisse Englisch und Italienisch

Sonstiges:

 

Mitglied im Berufs- und Fachverband Freie Heilpraktiker e.V.
Mitglied im Europäischen Berufs- und Fachverband für Biosens e.V.

Lageplan:

 

Aktualität/Link:

 

© 2017 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM