Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
KARTE  |  METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Lexikon der Therapie- und Diagnoseformen

Dorn/Breuß-Wirbelsäulentherapie für Hunde und Pferde

Autorin: Claudia Stein, Hachenburger Str. 3, 57520 Neunkhausen
Externer LinkHomepage im Internet

Die allgemein bekannte Methode, die dem Menschen schon viel Leid erspart hat, kann auch bei Hund und Pferd in der ganzheitlichen Therapie eingesetzt werden. Die Gelenke unserer Pferde werden enorm beansprucht, vor allem wenn sie komplett Beschlagen sind und der natürliche Puffer fehlt. Die Wirbelsäule und Bandscheiben sind durch falsches Aufsitzen, falsche Bewegung usw. ebenfalls enorm belastet.
Durch die sanfte Dorn-Methode lassen sich Gelenke und Wirbel ohne Schmerzen, wieder einschieben. Wie beim Menschen wird die Muskulatur durch Bewegung abgelenkt und ermöglicht dem Therapeuten die Wirbel sanft, ohne Schmerzen an die richtige Stelle zu schieben.
Das gleiche gilt für unsere Hunde und Katzen. Die Breuß Bandscheiben- und Wirbelsäulen-Massage ist bei den Hunden und Katzen nicht ganz einfach anzuwenden, da die Menge an Johanniskrautöl das Fell der Tiere verschmiert. Zur Massage müsste das Fell entlang der Wirbelsäule rasiert werden. Doch für ein paar Wochen einen kahlen Streifen auf dem Rücken zu tragen, ist im Vergleich zu ständigen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen das geringere Übel. Bei Pferden ist die Methode etwas einfacher in der Anwendung.

© Claudia Stein. Alle Rechte liegen bei der Autorin.

Siehe auch: Breuß-Massage

Veröffentlicht am 20.09.2006, zuletzt geändert am 25.02.2011.

Literatur

Adressen zum Thema »Dorn/Breuß-Wirbelsäulentherapie für Hunde und Pferde«

Zur Lexikon-Übersicht

© 2017 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM