Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
KARTE  |  METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Lexikon der Therapie- und Diagnoseformen

Haarsprechstunde

Autorin: Shivani Vogt, geb. Allgaier, Fichtestraße 16, 72800 Eningen u. A.
Externer LinkHomepage im Internet

Bild

Das Haar nimmt einen großen Raum ein im menschlichen Leben. Manche sind sich der Bedeutung des Haares bewusst – andere schenken der Pracht auf ihrem Kopf wenig Beachtung. Viele Menschen genießen den regelmäßigen Termin bei ihrem Friseur – für andere ist es eher eine nötige Pflicht. Die Alarmglocken läuten jedoch bei beiden Gruppen, wenn das Haar plötzlich nicht mehr so wächst wie bisher. Das kann ein plötzlicher Haarausfall sein, ein längst Erwarteter weil schon die Vorfahren immer lichteres Haar bekamen oder die Veränderung von Farbe, Struktur und Form des Haares.

Gründe dafür gibt es einige. Es kann an einer Umstellung der Hormone liegen. In diesem Fall kann es gut sein, regelmäßig Hormon-Yoga zu praktizieren oder einen Arzt aufzusuchen – am besten einen Endokrinologen. Es gibt auch Erkrankungen, bei denen sich das Haar verändert – das reicht von der Veränderung des Stoffwechsels über die regelmäßigen Einnahme von Medikamenten bis hin zur Chemotherapie, die bei einer Krebserkrankung verabreicht wird. Hier wird es schon etwas schwieriger – reagiert der Arzt häufig mit dem pragmatischen Satz »Das wächst schon wieder.« Er hat damit zwar Recht – jedoch kann er damit nicht die Seele des Patienten berühren und damit auch nicht den seelischen Schmerz lindern oder heilen. Schließlich spielt auch beim Haar die Psyche eine große Rolle – wer kennt nicht jemanden, bei dem sich nach einem stressigen Jahr das Haar stark veränderte? Und gerade bei Haarausfall spielt die Psyche oft eine sehr große Rolle.

Worum handelt es sich bei diesen psychischen Faktoren?

So vielfältig das Haar ist, so vielfältig können auch die Gründe dafür sein, dass es sich verändert. Bei manchen Menschen ist der Friseur selbst die Ursache, dass jemand seelischen Schmerz erlebt. Das kann ein zu kurz geschnittenes Haar sein, die falsche Farbe, unsensible Berührungen – oder die Art wie der Friseur mit seinen Angestellten umgeht. Denn auch das Gefühl des Friseurs überträgt sich während des Schneidens auf den Kunden. Das alles erklärt, warum es immer mehr Kundschaft gibt, die sich gar nicht mehr zum Friseur traut – aus purer Angst vor erneuter Verletzung. Gesegnet ist also derjenige, der sich und sein Haar von einem authentischen Friseur pflegen lässt, der es versteht, in psychischer Ausgeglichenheit zu sein.  Die psychischen Verletzungen werden aber nicht nur von Friseuren zugefügt – die können aus allen möglichen anderen Lebensbereichen stammen.

Wie läuft eine Haarsprechstunde ab?

Ihr Körper hat viele Organe – das Haar ist eines davon. In der Haarsprechstunde wird das Haar als lebendes Organ wahrgenommen, das innerhalb des Körpers vernetzt ist. Sie erleben eine ganzheitliche Behandlung. Gibt es alte oder aktuelle Verletzungen, werden diese aufgespürt und gelöst. Dadurch gleicht sich der Energiefluss der Meridiane aus. Durch Bürsten des Haares werden die Energiepunkte auf dem Kopf sanft massiert und stimuliert, was den Ausgleich zusätzlich unterstützt. Sie erleben mehr Wohlbefinden. Lassen Sie sich überraschen wie sich das selbst auf die Fülle und den Fall Ihres Haares auswirkt.

Fallbeispiel

Maria, 45 leidet an kreisrundem Haarausfall. Ihr Friseur entdeckt die kahle Stelle an ihrem Hinterkopf. Er schickt sie zur Haarsprechstunde. Gemeinsam finden wir die Ursache für den Stress an ihren Haarwurzeln: Der Hase ihrer 8-jährigen Tochter war vor zwei Wochen verstorben. Das erinnerte Maria an die Zeit, als sie ebenfalls 8 Jahre alt war und ihren eigenen Hasen tot im Käfig auffand. Dass sie damals ebenfalls kreisrunden Haarausfall hatte wurde ihr von der Mutter verschwiegen – sie erfuhr es erst als diese es ihr erzählte, weil ihre Tochter auf dieses Ereignis genauso reagierte. Nach der Haarsprechstunde fing das Haar wieder an zu wachsen. Heute vermutet niemand mehr, dass sich an der Stelle einmal eine kreisrunde, kahle Stelle befand.

Haarsprechstunden können Sie auch beim Naturfriseur buchen. Oftmals ist dies auch noch verbunden mit einem energetischen Haarschnitt. Durch unterschiedliche Schulen gibt es verschiedene Begriffe dafür. Meine Überzeugung ist, dass es nicht auf den Namen ankommt, sondern auf die Beziehung, die Sie zu Ihrem Friseur des Vertrauens haben. Finden Sie den, bei dem die Chemie stimmt – dort sind Sie am besten beraten.

© Shivani Vogt, geb. Allgaier. Alle Rechte liegen bei der Autorin.

Siehe auch: Säure-Basen-Haushalt · Mesotherapie

Veröffentlicht am 16.02.2016, zuletzt geändert am 07.12.2016.

Literatur

Adressen zum Thema »Haarsprechstunde«

Zur Lexikon-Übersicht

© 2017 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM