Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
KARTE  |  METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Lexikon der Therapie- und Diagnoseformen

SED®-Methode

Autor: Hans-Peter Hepe, Jägerkoppel 12, 22393 Hamburg
Externer LinkHomepage im Internet

Die von Hans-Peter Hepe in den letzten Jahren entwickelte Methode der Systemisch-energetische Dialektik (SED®-Methode) gründet auf Erkenntnissen der systemischen Familientherapie, der Kybernetik, energetischen Psychologie und der biografisch-erzählenden Gesprächsführung.

Sie orientiert sich an einer idealen Therapeut-Patienten-Beziehung und zielt darauf ab, das Einfühlungsvermögen des Therapeuten zu erhöhen. Erzählungen über das Kranksein sind immer auch eingebettet in die emotionale Lebensgeschichte eines Menschen, über die sich ein ganzheitlicher Zugang zum Patienten finden lässt und dem aufmerksamen Zuhörer Einblicke in systemische und energetische Dimensionen der Existenz eröffnet, die einem symptomorientierten Anamnese-Gespräch in der Regel verschlossen bleiben.

© Hans-Peter Hepe. Alle Rechte liegen beim Autor.
Veröffentlicht am 19.04.2008, zuletzt geändert am 26.02.2011.

Literatur

Adressen zum Thema »SED®-Methode«

Zur Lexikon-Übersicht

© 2017 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM