Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Literatur von Christian Stadler (2 Titel)

Dipl. Psych. Christian Stadler, Dachau, PsychologischerPsychotherapeut (TFP), Psychodrama-Therapeut (DFP,IAGP), Fort- und Weiterbildungsleiter sowie Supervisoram Moreno-Institut (Überlingen) und in eigener Praxisals Psychotherapeut und Supervisor tätig.

Psychodrama (Amazon.de)  

Christian Stadler:
Externer LinkPsychodrama
Etwa 200 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-497-02436-0
München: Ernst Reinhardt GmbH & Co KG, 05/2014

Preis: 24,90 € [D]
Was ist Psychodrama? Diese handlungs- und erlebnisorientierte Psychotherapie nach Jacob Levy Moreno verbindet Gespräch, Handeln und szenisches Darstellen von Erleben und Verhalten miteinander. Im psychodramatischen Rollenspiel können Klienten ihre persönliche Thematik bearbeiten, sich aus starren Rollenstrukturen befreien, problematische zwischenmenschliche Beziehungen klären und destruktive Rollenmuster verändern. Der Autor führt in die Kernbereiche des Psychodramas ein und zeigt eine Bandbreite verschiedener Arbeitsformen des Verfahrens auf, illustriert anhand zahlreicher Beispiele. Hilfreiche Psychodrama-Tools wie der »Magic Shop« liefern Ideen, wie man Klienten beim Erweitern ihres aktiven Rollenrepertoires unterstützen und kreative Prozesse anstoßen kann.
Stichwörter: Psychodrama · Rollenspiel

Psychodrama-Therapie (Amazon.de)  

Wolfram Bender und Christian Stadler:
Externer LinkPsychodrama-Therapie
Grundlagen, Methodik und Anwendungsgebiete
264 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7945-2800-4
Schattauer, 10/2011

Preis: 36,99 € [D]
Das von Jakob Moreno entwickelte Psychodrama kommt aus der gruppentherapeutischen Tradition, wird heute aber auch im Einzel-Setting und in der Paartherapie eingesetzt. Kern des Psychodramas ist die handelnde und szenische Darstellung des Erlebens und Verhaltens. Über das Erkennen und Verändern von Rollen können unbewusste Motive aufgedeckt und bearbeitet werden. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis geben konkrete Einblicke in diese effektive Methode und machen das Buch zu einer Fundgrube nicht nur für Psychodrama-Therapeuten.
Stichwörter: Psychodrama

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2019 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG