Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Literatur zum Thema »Gewalt« (4 Titel)

Jenseits des Vorstellbaren (Amazon.de)  

Alison Miller:
Externer LinkJenseits des Vorstellbaren
Therapie bei Ritueller Gewalt und Mind Control
Etwa 350 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-89334-579-3
Asanger, R, 2014

Preis: 49,00 € [D] · ca. 50,40 € [Österreich] · ca. 65,90 SFr. [Schweiz]
Übersetzung von »Healing the unimaginable: Treating Ritual Abuse an Mind Control«. Schwere Kindheitstraumata sind nicht ausschließlich das Ergebnis dysfunktionaler Familien und Täter aus der Verwandtschaft. Es sind vielmehr auch organisierte Tätergruppen, die Kinderhandel und Zwangsprostitution betreiben, sowie Kinderpornographie-Ringe, okkulte Sekten und militärische Geheimdienste. Sie arbeiten mit anspruchsvollen Mind-Control Techniken, setzen Traumatisierungen gezielt ein, um bei Kindern komplex strukturierte Persönlichkeitssysteme herzustellen, und sorgen so dafür, dass sich ihre psychisch gebrochenen Opfer an ihre perfiden Zielstellungen anpassen und diese geheim halten. Alison Miller zeigt auf, wie solche Persönlichkeitssysteme strukturiert sind, welche Risiken und ethischen Richtlinien für die Arbeit mit ihnen wichtig und welche Prinzipien für eine effektive therapeutische Behandlung zentral sind.
Stichwörter: Trauma · Gewalt

Der Feind im Innern (Amazon.de)  

Michaela Huber:
Externer LinkDer Feind im Innern
Psychotherapie mit Täterintrojekten. Wie finden wir den Weg aus Ohnmacht und Gewalt?
Etwa 380 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-87387-583-8
Junfermann Verlag, 04/2013

Preis: 40,00 € [D]
Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die mit Gewaltüberlebenden arbeiten, müssen sich auch mit den bösartigen Gedanken-, Gefühls- und Verhaltenszwängen ihrer Klienten beschäftigen - mit ihren Täterintrojekten. Während sich Wissenschaftler darüber streiten, ob nicht alle Gewalttäter »krank« seien und eher in die Forensik als ins Gefängnis gehörten, ringen Therapeuten darum, Wege der Integration für ihre Klientinnen zu finden: Wie lassen sich zerstörerische Impulse unter Kontrolle bringen? Welche Möglichkeiten gibt es, rechtzeitig zu verhindern, dass jemand zum Täter wird? Michaela Huber bündelt in diesem Buch ihre Erfahrungen, die sie mit traumatisierten Menschen gemacht hat. In eigenen Texten und in zahlreichen Interviews mit Fachkolleginnen und -kollegen und Betroffenen ergründet sie, wie das »innere Monster« denkt, was »die dunkle Seite« will und wie der »Feind im Innern« funktioniert. Und sie fragt, wie man ihn zur inneren Kooperation bewegen kann, damit er sich vom Zerstörer in einen inneren Beschützer verwandelt, der sich nicht mehr gewalttätig äußern muss.
Stichwörter: Psychotherapie · Gewalt

Sie küssen und sie schlagen sich (Amazon.de)  

Barbara Kiesling:
Externer LinkSie küssen und sie schlagen sich
Das Dr.-Jekyll-und-Mr.-Hyde-Muster in Misshandlungsbeziehungen
185 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8379-2083-3
Psychosozial-Verlag, 08/2010

Preis: 9,90 € [D]
Erstmalig wird in diesem Buch anschaulich dargelegt, welche verborgenen Ursachen zu einer Misshandlungsbeziehung führen und in welcher Weise beide Partner zur Aufrechterhaltung der darin herrschenden unerträglichen Zustände beitragen - ohne es zu wissen und zu wollen. Das ist die Tragik, die diesem Phänomen innewohnt. Es steht in unserer Macht, der nächsten Generation ein friedvolleres Miteinander zu ermöglichen. Das Einzige, woran es einer Umsetzung dieser Vision mangelt, ist das Bewusstsein für die Not leidenden Kinder mitten unter uns. Denn aus ihnen können morgen misshandelte und misshandelnde Erwachsene werden.
Stichwörter: Misshandlung · Gewalt · Häusliche Gewalt

Was ist natürlich an Sex, Gewalt und Liebe? (Amazon.de)  

Tekla Reimers:
Externer LinkWas ist natürlich an Sex, Gewalt und Liebe?
Geschlechterbiologie aus weiblicher Sicht
Etwa 248 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8370-5264-0
Norderstedt: BoD, 06/2009

Preis: 15,40 € [D] · ca. 15,90 € [Österreich] · ca. 28,50 SFr. [Schweiz]
Das Buch gibt Einblick in die biologischen Grundlagen von Sex, Gewalt und Liebe aus weiblicher Perspektive.
Stichwörter: Sexualität · Gewalt · Liebe

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2019 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG