Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Kovac, Dr. Verlag (5 Titel)

Frauen in der Naturheilbewegung: Anna Fischer-Dückelmann und Klara Muche (Amazon.de)  

Patrick Bochmann:
Externer LinkFrauen in der Naturheilbewegung: Anna Fischer-Dückelmann und Klara Muche
Ihre Lebenswege, medizinischen und insbesondere frauenheilkundlichen Auffassungen (Schriften zur Medizingeschichte)
366 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-339-10264-5
Kovac, Dr. Verlag, 07/2018

Preis: 98,80 € [D]
Die Naturheilbewegung im deutschen Kaiserreich scheinen bei oberflächlicher Betrachtung genauso von Männern dominiert gewesen zu sein, wie dies allgemein für die Gesellschaft und speziell für die Schulmedizin zutreffend war. Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert betätigten sich erstmals Frauen nachhaltig in der Naturheilkunde und damit in der Frauen- und Lebensreformbewegung. Ihre emanzipatorische Grundhaltung ermöglichte ihnen eine realitätsnahe Betrachtung und Bewertung der gesellschaftlichen Verhältnisse. Ihr gemeinsames Ziel war die (sexual-)medizinische Aufklärung des explizit erwählten weiblichen Leserkreises. Anna Fischer-Dückelmann und Klara Muche waren die beiden herausragenden weiblichen Vertreter der Naturheilbewegung. Klara Muche ist nahezu völlig in Vergessenheit geraten. Hingegen ist Anna Fischer-Dückelmann bis heute international bekannt. Der Name Anna Fischer-Dückelmann wird nahezu synonym gebraucht für die weibliche Naturheilkunde. Mit dieser Abhandlung werden erstmals Leben und Werk beider Frauen umfassend und detailliert dargestellt. Zudem galt es die Frage zu klären, inwiefern Fischer-Dückelmann und Muche eine spezielle »weibliche« Naturheilkunde vertraten, welche sie von den männlichen Vertretern der Naturheilkunde unterschied, oder wo Übereinstimmungen bestanden. Daran schloss sich der Vergleich mit der Schulmedizin an, wo offensichtliche Unterschiede und etwaige Gemeinsamkeiten zu untersuchen waren.
Stichwörter: Medizingeschichte · Anna Fischer-Dückelmann · Klara Muche · Naturheilkunde · Lebensreformbewegung

Mentales Training im Sportunterricht (Amazon.de)  

Katrin Blatz:
Externer LinkMentales Training im Sportunterricht
Empirische Analyse der Wirksamkeit verschiedener Formen des Mentalen Trainings zum Neulernen einer geschlossenen Fertigkeit
180 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8300-8345-0
Kovac, Dr. Verlag, 05/2015

Preis: 85,80 € [D]
Im Sportunterricht kann durch ein Mentales Training das Lernen und Optimieren von Bewegungen erleichtert werden. In einer empirischen Untersuchung wurde der Erfolg unterschiedlicher Mentaler Trainingsformen miteinander verglichen. Es konnte belegt werden, dass das Mentale Training in Abhängigkeit von der Vorerfahrung der Schüler mit der zu erlernenden Bewegung unterschiedlich gestaltet werden sollte. Auch die Vorerfahrung mit dem Mentalen Training selbst sollte bei der Gestaltung des Mentalen Trainings berücksichtigt werden. Das Buch stellt die unterschiedlichen Formen des Mentalen Trainings dar und geht darauf ein, welche Form des Mentalen Trainings in Abhängigkeit von den Voraussetzungen der Schüler den größten Erfolg verspricht. Aus der Reihe »Schriften zur Sportwissenschaft«.
Stichwörter: Sportpsychologie · Mentaltraining

Pilates als bewegungstherapeutische Methode bei Depressionen (Amazon.de)  

Sophie Opitz:
Externer LinkPilates als bewegungstherapeutische Methode bei Depressionen
Ein Interventionsvergleich mit einem Ausdauertraining
260 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8300-6859-4
Kovac, Dr. Verlag, 04/2013

Preis: 85,80 € [D] · ca. 88,30 € [Österreich] · ca. 115,00 SFr. [Schweiz]
In diesem Buch werden die bewegungstherapeutischen Methoden Pilates und Ausdauertraining (Walking/Jogging) in ihren Auswirkungen auf stationär behandelte Depressionspatienten untersucht. Einem kontrollierten Zweigruppen-Versuchsplan folgend, wurden 60 Probanden rekrutiert, die durch Randomisierung einer von zwei Interventionsgruppen zugeordnet wurden. Jeder Proband durchlief daraufhin über fünf Wochen ein bewegungstherapeutisches Programm (drei Mal pro Woche 60 min Pilates oder Walking), was nach speziellen methodischen Gesichtspunkten gestaltet war und insbesondere den Aspekt des Embodiments depressiver Erkrankungen berücksichtigte. Zur Erfassung der untersuchten Parameter absolvierten die Probanden eine Eingangs-, Verlaufs- und Ausgangsdiagnostik sowie eine Katamnese. Alle Probanden erhielten parallel zu diesem Programm die identische multimodale Depressionstherapie einer Klinik.Die antidepressive Wirkung von Ausdauertraining konnte in zahlreichen Studien bereits bestätigt werden. Daher war das Ziel dieser Studie zu untersuchen, ob die Pilatesmethode ebenfalls für diesen Bereich geeignet ist und inwieweit die beiden Methoden unterschiedlich auf die Patienten wirken.Das Buch liefert neben einer ausführlichen Dokumentation der wissenschaftlichen Arbeit auch einen umfangreichen Übungs- und Methodikteil zum Pilatestraining in der Bewegungstherapie für depressive Patienten. Somit kann es einerseits als Grundlage weiterer wissenschaftlicher Arbeiten, aber auch als Handbuch für die Praxis genutzt werden.
Stichwörter: Pilates · Bewegungstherapie · Depression

Eine rechtliche Beurteilung der Sterbebegleitung unter besonderer Berücksichtigung der Kodifizierung der Patientenverfügung (Amazon.de)  

Tobias Höfling:
Externer LinkEine rechtliche Beurteilung der Sterbebegleitung unter besonderer Berücksichtigung der Kodifizierung der Patientenverfügung
298 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8300-6857-0
Kovac, Dr. Verlag, 01/2013

Preis: 89,80 € [D] · ca. 92,40 € [Österreich] · ca. 119,00 SFr. [Schweiz]
Stichwörter: Sterbebegleitung · Patientenverfügung · Recht

Zur Wirksamkeit hypnotherapeutischer Raucherentwöhnung (Amazon.de)  

Björn Riegel:
Externer LinkZur Wirksamkeit hypnotherapeutischer Raucherentwöhnung
Eine naturalistische, multizentrische Studie zur Überprüfung der Wirksamkeit hypnotherapeutischer Raucherentwöhnung mit dem SMOKEX®-Vorgehen im Praxisalltag
220 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8300-6403-9
Kovac, Dr. Verlag, 08/2012

Preis: 75,80 € [D] · ca. 78,00 € [Österreich]
Hypnose ist eine überaus beliebte Methode zur Tabakentwöhnung. Die Raucher stehen dem Vorgehen mit einer hohen Erfolgserwartung gegenüber, die sich jedoch in der wissenschaftlichen Datenlage nicht uneingeschränkt wiederfinden lässt. Nachdem zuerst ein Überblick über die Prävalenzdaten zum Rauchen in Deutschland gegeben wird, erfolgt eine genaue Betrachtung der Studienlage zur hypnotherapeutischen Raucherentwöhnung.
Stichwörter: Raucherentwöhnung · Hypnose

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2019 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG