Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Literatur von Ramani E. Panser (1 Titel)

Ramani E. Panser (geb. 1958 in Köln) war ursprünglich Dipl. Sozialarbeiterin. 1996 holte sie die Matura nach und im Jahr 2011 hat sie ihren Mastertitel mit Auszeichnung in Psychotherapeutischer Psychologie an der Universität Krems (Österreich) erworben. In ihrem Studium hat sie sich schwerpunktmäßig bereits mit Psychotraumatologie befasst. Sie hat im Jahre 2009 ihre Fortbildung in der integrativen Traumatherapie IBP (ITT IBP) – traumatherapeutischer Prozessbegleitung – bei Dr. Markus Fischer (Winterthur CH) abgeschlossen. Heute arbeitet sie als diplomierte Biodynamische Körpertherapeutin nach Gerda Boyesen und psychologische Beraterin (Absolvierung einer individualpsychologischen und psychoanalytischen Ausbildung) in Basel und Zürich. In Basel leitet sie ein Orientalisches Tanzstudio und ihr Therapiestudio, in dem sie auch traumatisierte Patientinnen und Patienten behandelt.

Neue Wege in der Traumatherapie: Ressourcenaufbau und Konfrontation ? ein Widerspruch? (Amazon.de)  

Ramani E. Panser:
Externer LinkNeue Wege in der Traumatherapie: Ressourcenaufbau und Konfrontation ? ein Widerspruch?
Etwa 164 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-95425-378-4
disserta Verlag, 04/2014

Preis: 49,99 € [D] · ca. 49,99 € [Österreich] · ca. 60,00 SFr. [Schweiz]
In diesem Buch wird die Bedeutung von Ressourcenaufbau und Traumakonfrontation in der Integrativen Traumatherapie IBP im Vergleich mit weiteren traumatherapeutischen Richtungen diskutiert. Nach Darlegung des historischen Hintergrundes der Traumaforschung und der Diagnostik der traumareaktiven Störungsbilder in DSM IV und ICD 10 werden neurobiologische Aspekte zum Verständnis des Verhaltens in überfordernden Situationen dargelegt.Im Weiteren werden die Integrative Traumatherapie IBP (ITT IBP) nach Dr. Markus Fischer (CH) und ihre Grundlagen detaillierter beschrieben, sowie weitere traumatherapeutische Richtungen wie Somatic Experiencing, Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT), Kognitive Verhaltenstherapie (KVT) bei PTBS, Prolonged Exposure und Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) zusammenfassend dargestellt. In der Folge werden die Wirksamkeit der vorgestellten traumatherapeutischen Konzepte aufgrund von Forschungsergebnissen sowie die Frage der Gewichtung von Ressourcenaufbau und Traumakonfrontation - auch auf dem Hintergrund der Neuroplastizität des menschlichen Gehirns - diskutiert.
Stichwörter: Traumatherapie · Psychotraumatologie · Posttraumatische Belastungsstörung

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2019 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG