Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Literatur zum Thema »Triggerpunkt« (7 Titel)

Referenzbuch Triggerpunkt Behandlung (Amazon.de)  

Simeon Niel-Asher:
Externer LinkReferenzbuch Triggerpunkt Behandlung
Hilfe und Selbsthilfe
240 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-7679-1105-5
Copress Sport, 05/2016 (3., aktualisierte Auflage)

Preis: 29,90 € [D]
Die meisten muskulären Beschwerden und Schmerzen werden durch nicht behandelte Triggerpunkte verursacht oder beeinflusst. Dies sind lokalisierte empfindliche Stellen in den Muskeln bzw. im Fasziensystem. Werden diese Triggerpunkte richtig verstanden und behandelt, kann eine rasche und anhaltende Schmerzlinderung erreicht werden. Die aktualisierte dritte Auflage umfasst für jeden besprochenen Muskel neue Behandlungsrichtlinien zur Selbsthilfe und für den Therapeuten. Dabei wird die topaktuelle Theorie und Praxis zu den Triggerpunkten abgedeckt. Das Einleitungskapitel beschreibt die Grundlagen der Triggerpunkte und enthält detaillierte Therapie-protokolle. Die Kapitel Sieben bis Zwölf sind nach Muskelgruppen geordnet mit detaillierten farbigen Illustrationen jedes wichtigen Skelettmuskels. Zusätzlich bespricht der angesehene Osteopath Simeon Niel-Asher die physiologischen Auswirkungen der Triggerpunkte auf jeden Muskel – einschließlich entsprechender Behandlungs-methoden – und nennt die häufigsten Schmerzen wie Kopfschmerz, Nackenschmerz, Schulterschmerz sowie Beschwerden im unteren Rücken.
Stichwörter: Triggerpunkt · Physiotherapie · Sport

Muskelprobleme bei Pferden lösen (Amazon.de)  

Renate Ettl:
Externer LinkMuskelprobleme bei Pferden lösen
Triggerpunktmassage - Mit einfachen Techniken zum Erfolg
96 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-95847-008-8
Crystal Verlag, 03/2016

Preis: 16,90 € [D]
elcher Pferdebesitzer wünscht sich nicht dass sein Pferd gesund und leistungsfähig ist. Aber die Realität sieht oft anders aus. Viele Pferde leiden unter einer verspannten Muskulatur, die die unterschiedlichsten Ursachen haben kann. Eine spezielle Form der Muskelbehandlung ist die Trigger- oder Stresspunkttherapie. Bei dieser Therapieform werden bestimmte Punkte im Muskel mit Druck, Massagetechniken und Dehnungen behandelt, um den gesamten Muskel zu entspannen. Renate Ettl zeigt Pferdebesitzern wie sie ihrem Pferd ohne großen Aufwand helfen können, Muskelverspannungen zu lösen und Schmerzen zu lindern.
Stichwörter: Tierheilkunde · Pferd · Triggerpunkt · Massage

Triggerpunkte und Muskelfunktionsketten (Amazon.de)  

Philipp Richter und Eric Hebgen:
Externer LinkTriggerpunkte und Muskelfunktionsketten
in der Osteopathie und Manuellen Therapie
272 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-8304-7926-0
Karl F. Haug, 04/2015 (4. Auflage)

Preis: 79,99 € [D]
Diagnose und Therapie myofaszialer Triggerpunkte sowie verschiedene Erklärungsmodelle der Muskelfunktionsketten für die tägliche Praxis:
– alle relevanten Informationen über Muskulatur, Muskelketten und Triggerpunkte;
– Erklärungen zur Entstehung von Schmerzen am Bewegungsapparat erleichtern Ihnen die Diagnose;
– Die Behandlungsmethoden der myofaszialen Strukturen werden durch Dehnungsübungen ergänzt;
– Anatomische Zeichnungen und zahlreiche Fotos helfen Ihnen bei der Lokalisation der Triggerpunkte und ihrer zugehörigen Schmerzareale.
Stichwörter: Triggerpunkt · Osteopathie · Manuelle Therapie · Muskelfunktionskette

Endlich schmerzfrei mit Trigger-Osteopraktik (Amazon.de)  

Wolfgang Bauermeister:
Externer LinkEndlich schmerzfrei mit Trigger-Osteopraktik
Die einzigartige Faszien-Muskel-Therapie
224 Seiten, Broschiert, ISBN 978-3-517-08958-4
Südwest Verlag, 04/2015

Preis: 19,99 € [D]
80 bis 90% aller Schmerzsyndrome sind auf sogenannte myofasziale Triggerpunkte zurückzuführen. Dabei handelt es sich um lokal begrenzte Verhärtungen der Faszien-Muskel-Gewebe. Bleiben sie unbehandelt, gerät das Skelett auf Dauer in Ungleichgewicht. Trigger-Osteopraktik, eine von Dr. Wolfgang Bauermeister speziell entwickelte Schmerzbehandlungsmethode, setzt genau an diesen Triggerpunkten an. Sie ist einfach und wirksam, verzichtet auf Spritzen und Medikamente, verhindert manche OP und ist auch von Laien problemlos erlernbar. Dieses Buch zeigt als erster populärer Ratgeber die Verbindung zwischen Faszien, dem Bindegewebe, das unseren gesamten Körper durchzieht, und Muskeln auf. Zum ersten Mal werden bildgebende Verfahren benutzt, um Triggerpunkte sichtbar zu machen. Der Leser erfährt über die Ursachen vieler Arten von chronischen Schmerzen und wie man sie selbst behandeln kann.
Stichwörter: Trigger-Osteopraktik · Faszien · Triggerpunkt · Migräne · Chronischer Schmerz

Atlas Tuina (Amazon.de)  

Jürgen Schroll:
Externer LinkAtlas Tuina
mit Zugang zum Elsevier-Portal
Etwa 222 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-437-55042-3
München: Urban & Fischer / Elsevier, 04/2013

Preis: 69,99 € [D] · ca. 72,00 € [Österreich] · ca. 94,00 SFr. [Schweiz]
In diesem Atlas finden Sie alle Tuina-Techniken in zahlreichen Varianten für den gesamten Körper. Anschauliche Anleitungen in Wort, Bild und Video geben Ihnen maximale Sicherheit bei der Manipulation. Sie erfahren, wie Sie eine erfolgreiche Behandlungsstrategie entwickeln und die Tuina-techniken mit Akupunktur und Ernährung verbinden können. Mit der Darstellung von Gesichts-Tuina und Triggerpunktbehandlung mit Tuina-Techniken erhalten Sie wertvolle Behandlungsoptionen.
Stichwörter: Tuina · Triggerpunkt

Das Muskeltestbuch (Amazon.de)  

Hans Garten:
Externer LinkDas Muskeltestbuch
Funktion - Triggerpunkte - Akupunktur
296 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-437-58341-4
München: Urban & Fischer / Elsevier, 02/2012 (2. Auflage)

Preis: 42,99 € [D]
Die Untersuchung der Muskelfunktion ist das wichtigste diagnostische Instrument für alle manuellen Therapieverfahren. - Sämtliche Muskelbeschreibungen einheitlich gegliedert.
Stichwörter: Muskel · Triggerpunkt · Akupunktur · Physiotherapie

Manuelle Triggerpunkt-Therapie (Amazon.de)  

Roland Gautschi:
Externer LinkManuelle Triggerpunkt-Therapie
Myofasziale Schmerzen und Funktionsstörungen erkennen, verstehen und behandeln
Etwa 590 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-13-147471-1
Thieme, 10/2010

Preis: 129,95 € [D] · ca. 133,60 € [Österreich] · ca. 216,00 SFr. [Schweiz]
Stichwörter: Manualtherapie · Myalgie · Triggerpunkt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2019 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG