Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
KARTE  |  METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Veranstaltung

Sonstiges

09.10.2017 09:00-16:15

 

44137 Dortmund

Fortbildung Systemische/-r Mediator/-in

Diese Fortbildung zum/-r Systemischen Mediator/-in entspricht den Anforderungen des Mediationsgesetzes, zeichnet sich aber zusätzlich durch eine erweiterte systemische Perspektive aus. Es wird vom Gesetzgeber erwartet, dass während oder innerhalb eines Jahres nach der Ausbildung jede/-r Teilnehmende eine Einzelsupervision nachweisen kann.

Mediation hat sich in den letzten Jahren als eine alternative Form der Konfliktregulierung etabliert und wird sowohl in beruflichen als auch in privaten Streitfällen mit Erfolg eingesetzt.
Zweck des Mediationsverfahrens ist, die Streitparteien zu befähigen, wieder ‚gemeinsamen Boden’ zu finden, um so die Streitpunkte zu klären und eine gemeinsame Lösung zu erarbeiten. Mediation ist ein komplexes Konfliktlösungsverfahren, das eine gründliche Ausbildung voraussetzt. Da in Konflikten oft die sonst vorhandenen Fähigkeiten zur Lösung verloren gehen, gerät man schnell in einen Strudel negativer Gefühle und pessimistischer Erwartungen. Um als Mediator/-in das Potenzial zur Konfliktlösung wieder freilegen zu können, bedarf es profunder Kenntnisse über Kommunikations- und Konfliktdynamik sowie der Fähigkeit, durch gezielte Interventionen zur Deeskalation, Klärung und Lösungsfindung beizutragen. Systemische Mediation bezieht tiefere Schichten des Sozialen mit ein und eignet sich daher für Konfliktbearbeitung auf verschiedensten Ebenen.
Diese Fortbildung zum/-r Systemischen Mediator/-in entspricht den Anforderungen des Mediationsgesetzes, zeichnet sich aber zusätzlich durch eine erweiterte systemische Perspektive aus. Es wird vom Gesetzgeber erwartet, dass während oder innerhalb eines Jahres nach der Ausbildung jede/-r Teilnehmende eine Einzelsupervision nachweisen kann. Erst dann kann die Ausbildungseinrichtung das Abschlusszertifikat ausstellen.

Externer LinkWeitere Informationen

Veranstalter:
Bildungswerk KOBIseminare
Adlerstraße 83, 44137 Dortmund
Telefon: 0231/534525-0
Telefax: 0231/534525-10
Emailkontakt
Externer Linkhttps://www.kobi.de/

Ich möchte an diesen Termin erinnert werden Ich möchte diesen Termin ausdrucken Ich möchte alle Informationen zu dieser Veranstaltung per Email erhalten Kontakt zum Veranstalter     Alle Termine dieses Veranstalters anzeigen Nur diesen Termin anzeigen     [Drucken] [Mailen] [Kontakt]   |  [Alle Termine] [Dieser Termin]

Zurück zur Übersicht

Termine kostenlos eintragen

© 2017 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM