Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
KARTE  |  METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Mit Energie angereicherte Nahrungsmittel und Cremes

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> DIES & DAS
Autor Nachricht
Energika



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05.11.2008, 13:12    Titel: Mit Energie angereicherte Nahrungsmittel und Cremes Antworten mit Zitat

Seit Monaten litt ich unter einer Entzündung im Schulterbereich. Spritzen, Tabletten und Salben haben nicht geholfen. Mehr als drei Monate war ich ständiger Gast bei meinem Orthopäden.

Durch Zufall bin ich auf die angereicherten Nahrungsmittel und Cremes von Dieter Enger gestoßen und habe diese auch ausprobiert. Mit einem technisch aufwendigen Verfahren reichert Dieter Enger Lebensmittel, Cremes und Mineralwasser mit positiven Schwingungen an. Diese werden dann in den Körper durch die unterschiedlichen Trägermaterialien transportiert. Gut einen Monat lang habe ich dann die Creme bis zu fünf mal am Tag auf die entzündete Stelle aufgetragen, ohne zu diesem Zeitpunkt irgendwelche Mittel vom Arzt zu benutzen. Mir hat sie sehr gut geholfen und ich bin jetzt von Schmerzen befreit. Da mir die Creme so geholfen hat, habe ich auch das angereicherte Wasser getrunken. Mein körperliches Befinden hat sich danach stark verbessert. Ich fühlte mich agiler und kraftvoller.

Da dieses Verfahren noch nicht so lange auf dem Markt ist, möchte ich nun gerne wissen, wie man die Intensität der Schwingungen auf den Trägermaterialien messen kann und wie lange die Schwingungen anhalten. Gefunden habe ich diese neue Methode unter www.fehler-der-wissenschaft.de

Kennt einer von Euch diese Methode?

Liebe Grüße
Energika
Nach oben
Balthasar



Anmeldedatum: 01.02.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Lüneburg

BeitragVerfasst am: 08.02.2009, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Energika,

ist Zufall nicht das, was dir zu-fällt? Wofür du offen bist?

Bis vor ca. 15 Jahren forschte der Wiener Elektroingenieur und Rutengänger Erich Körbler. Er
nannte es Neue Homöopathie. Die Ärztin Bärbel Westermann nennt es auch Biophysikalische Informationsmedizin. Also, Schwingungen, Informationen können auf Wasser, Cremes.......
gebracht werden. Der Japaner Emoto hat vor ca. 10 Jahren hier geforscht, Edward Bach schuf die Bachblüten. Alles das wird nicht großartig bekannt
gemacht. Falls dich das anspricht, kannst du das erlernen. Googel einfach unter Neue Homöopathie,
oder siehe http://www.praneohom.de/

Hier geht es um Schwingungen, feistoffliche Informationen. Seit jahrtausenden ist das in allen
Kulturen unter geistiges Heilen bekannt.

Dir wünsche ich ein interessantes googeln.

Liebe Grüße
Volker
_________________
sei du selbst -
und vieles geht leichter.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht -> DIES & DAS
Seite 1 von 1


 

Wichtiger Hinweis für die Forumsnutzer: Bitte nehmen Sie die Informationen und Hinweise, die Sie in diesem Forum erhalten, nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen, die Ihre Gesundheit betreffen. Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss: Weder die Betreiber dieses Forums noch die Moderatoren und andere Forumsmitglieder haften für die sachliche Richtigkeit der Beiträge, sie werden jedoch nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Lassen Sie sich bei gesundheitlichen Problemen unbedingt von einem Arzt oder Therapeuten untersuchen.

© 2011 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM

FAQFAQ  · Für das Forum registrierenFür das Forum registrieren  · LoginLogin