Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Literatur von Michiko M. Yamamoto (2 Titel)

Yamamoto Neue Schädelakupunktur (Amazon.de)  

Toshikatsu Yamamoto, Helene Yamamoto und Michiko M. Yamamoto:
Externer LinkYamamoto Neue Schädelakupunktur
Das Lehrbuch der YNSA
Etwa 250 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-86401-012-5
Bad Kötzing: Verlag für Systemische Medizin AG, 11/2013 (2. Auflage)

Preis: 59,00 € [D] · ca. 60,70 € [Österreich] · ca. 78,90 SFr. [Schweiz]
Der japanische Arzt Toshikatsu Yamamoto hat den menschlichen Schädel als Somatotop und sein Akupunktursystem erstmals 1973 beschrieben. Die YNSA ist eine schnell und einfach zu erlernende, dabei hoch effiziente Methode zur Behandlung akuter und chronischer Schmerzerkrankungen. Eine weitere Domäne sind neurologische Krankheitsbilder; besonders bei der Behandlung des apoplektischen Insults hat sich der Einsatz der YNSA immer wieder bewährt. Die weitere Indikationsliste reicht von funktionellen Erkrankungen über die Mobilisierung von Blockaden des Bewegungsapparates bis zur Behandlung von Geburtsschäden und Entwicklungsstörungen bei Kindern. Die YNSA stützt sich auf eine ebenfalls von Yamamoto entwickelte spezielle Hals- und Bauchdeckendiagnostik, die auch dazu dient, die therapeutische Wirkung zu verfolgen und zu verifizieren.Yamamoto hat sein System über 30 Jahre hinweg immer weiter entwickelt und verfeinert. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit dieser speziellen Form der Schädelakupunktur. Die vorliegende zweite Auflage wurde umfassend überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. Der Leser findet in diesem Buch die einzige authentische Einführung in die YNSA - präzise beschrieben, reich bebildert und mit eindrücklichen Fallbeispielen aus der Praxis des Autors.
Stichwörter: Yamamoto Neue Schädelakupunktur (YNSA) · Toshikatsu Yamamoto · Lehrbuch

YNSA - Yamamoto Neue Schädelakupunktur (Amazon.de)  

Toshikatsu Yamamoto, Helene Yamamoto und Michiko M. Yamamoto:
Externer LinkYNSA - Yamamoto Neue Schädelakupunktur
248 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-927344-66-2
Bad Kötzing: Verlag für Systemische Medizin AG, 2011

Preis: 64,00 € [D] · ca. 65,80 € [Österreich] · ca. 103,00 SFr. [Schweiz]
Dr. Toshikatsu Yamamoto hat seit über 30 Jahren unermüdlich an der Weiterentwicklung und Optimierung seiner Methode gearbeitet: die Topografie der Punkte noch exakter bestimmt, die einzelnen Punktsysteme erweitert, systematisiert und immer wieder auf ihre Indikationen hin geprüft. Seine neuesten Erkenntnisse sind in diesem Buch zusammengetragen und durch Bildmaterial anschaulich gemacht.
Stichwörter: Yamamoto Neue Schädelakupunktur (YNSA) · Schädelakupunktur · Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2019 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG