Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Bibliothek für alternative und ganzheitliche Heilmethoden

Literatur zum Thema »Trauma« (34 Titel)

Ererbte Wunden heilen (Amazon.de)  

Katharina Drexler:
Externer LinkErerbte Wunden heilen
Therapie der transgenerationalen Traumatisierung
160 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-608-89203-1
Klett-Cotta, 08/2019

Preis: 23,00 € [D]
Ererbte seelische Wunden sind in der Psychotherapie behandelbar und heilbar. Das erste systematische Behandlungskonzept erklärt, wie Traumata an nachfolgende Generationen weitergegeben werden und wie Patienten sich davon befreien können. Können traumatische Erlebnisse der Eltern oder Großeltern auf die folgenden Generationen weiterwirken? Was dem Erfahrungswissen vieler Menschen entspricht, belegen nun auch aktuelle Forschungen zur Stressverarbeitung und Epigenetik zweifelsfrei. Die Autorin, Ärztin und Traumatherapeutin, beschäftigt sich seit zehn Jahren wissenschaftlich und therapeutisch mit der Frage, wie seelische Wunden vererbt werden und, vor allem, wie diese Wunden heilbar sind. Mit ihrem Buch liegt nun der erste systematische Behandlungsansatz der Therapie transgenerationaler Traumata vor. An ausführlichen Fallgeschichten werden die einzelnen Schritte transparent und nachvollziehbar erläutert und auch vermittelt, wie die Interventionen in die gesamte Therapieplanung eingebettet werden. Das Buch richtet sich sowohl an Therapeuten als auch an Betroffene.
Stichwörter: Familientherapie · Systemische Therapie · Psychotherapie · Trauma

Wenn die Masken fallen (Amazon.de)  

Christiane Sautter und Alexander Sautter:
Externer LinkWenn die Masken fallen
Paare auf dem Weg zum Wir
Etwa 250 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-9809936-3-0
Bad Kötzing: Verlag für Systemische Medizin AG, 04/2019

Preis: 20,00 € [D] · ca. 36,00 SFr. [Schweiz]
Woran liegt es, dass Paare so viele Schwierigkeiten haben? In Deutschland wird heute schon jede dritte Ehe geschieden. Auf der Suche nach Antworten werteten die Autoren ihre zehnjährige therapeutische Arbeit mit Paaren aus. Dabei fanden sie bestätigt, dass es vor allem die Prägungen aus der Vergangenheit sind, die Paaren das Leben schwer machen, Masken, die in der Kindheit aufgesetzt und heute mit der Realität verwechselt werden. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis.
Stichwörter: Paarberatung · Paartherapie · Eheberatung · Trauma · Missbrauch · Partnerschaft

Posttraumatische Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen (Amazon.de)  

Alexander Korittko:
Externer LinkPosttraumatische Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen
288 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8497-0114-7
Carl-Auer Verlag GmbH, 08/2017

Preis: 34,95 € [D]
Kinder und Jugendliche erholen sich am besten von traumatischem Stress, wenn ihnen ihr persönliches Bezugssystem – meist die Familie – zur Seite steht. Obwohl das bekannt und unbestritten ist, wurden bislang nur wenige Interventionen entwickelt, die die gesamte Familie in die Behandlung von Traumafolgestörungen einschließen. Alexander Korittko beschreibt zunächst unterschiedliche Sichtweisen auf posttraumatische Belastungsstörungen aus den wesentlichen Therapierichtungen. Unter zwei zentralen Aspekten fokussiert er dann auf einen systemischen Ansatz, nämlich im Hinblick auf die Entstehung und auf die Genesungsmöglichkeiten. Das Buch stellt zum einen Interventionen für die therapeutische Praxis bei innerfamiliärer wie außerfamiliärer Gewalt vor und vermittelt Ihre Anwendung an Beispielen. Zum anderen wird beschrieben, wie bei familiärer Traumatisierung direkt mit dem gesamten Familiensystem gearbeitet werden kann. Speziellen Kontexten wie traumatischer Trauer, institutioneller Gewalt, Pflegekindern, Flüchtlingsfamilien und unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden sind eigene Kapitel gewidmet. Das Buch schließt mit neuesten Forschungsergebnissen zum Thema, mit Bemerkungen zu medikamentöser Behandlung sowie mit hilfreichen Literatur- und Online-Hinweisen ab. Aus der Reihe »Störungen systemisch behandeln«.
Stichwörter: Posttraumatische Belastungsstörung · Kinder & Jugendliche · Trauma · Familientherapie

Alles gut - Das kleine Überlebensbuch: Soforthilfe bei Belastung, Trauma & Co. (Amazon.de)  

Claudia Croos-Müller:
Externer LinkAlles gut - Das kleine Überlebensbuch: Soforthilfe bei Belastung, Trauma & Co.
64 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-466-34666-0
Kösel-Verlag, 05/2017

Preis: 9,99 € [D]
In bewährter Form stellt Claudia Croos-Müller einfache »Nebenbei«-Körperübungen vor, die bei belastenden Ereignissen beruhigend und stärkend auf die psychomentale Gesundheit wirken, zum Beispiel »Sich schütteln«, »Augen bewegen« und »Hand auf die Brust«. Diese Übungen stabilisieren in kürzester Zeit das Nervensystem und schenken wieder Sicherheit, Zuversicht und Lebensfreude. Wie gewohnt machen die Übungen sehr viel Spaß und können überall und jederzeit ausgeführt werden. Die von Kai Pannen illustrierten Gute-Laune-Schafe Oscar, Emily, Willy und Marie stellen die Übungen vor und verleihen auch diesem Band attraktiven Geschenkbuchcharakter mit Tiefgang.
Stichwörter: Trauma · Lebenshilfe · Positives Denken

Dialog mit dem Unbewussten (Amazon.de)  

Radim Ress und Alexander Riechers:
Externer LinkDialog mit dem Unbewussten
Das Erschließen der Seelenlandschaft und ihrer Widersprüche mit Voice Dialogue
76 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-658-14699-3
Springer, 09/2016

Preis: 14,99 € [D]
Die Autoren stellen eine Neufassung des Voice Dialogue vor, die an das Gedankengut C. G. Jungs anknüpft und der direkten Ansprache des Unbewussten dient. Sie zeigen, wie das Unbewusste sich infolge Existenzieller Grenzerfahrungen eines Menschen und seiner Ahnen als Innere Gestalten abbildet. Diese sind Träger und Beweger der Persönlichkeit und werden als unbewusste Grundlage zur Vorlage für unsere persönlichen Schicksalsmuster. Voice Dialogue leitet vom bewusstseinszentrierten Einheitsmodell zum Vielheitsmodell der Seele über und erschließt die verborgene Hierarchie der Macht im Unbewussten. Das Dialogische Miteinander hilft, die Inneren Gestalten mit Bewusstsein zu durchdringen und den Widersprüchlichkeiten, Zwängen und Zügen unserer Persönlichkeit auf den Grund zu gehen. So bietet die Methode einen Weg zu mehr innerer Freiheit.
Stichwörter: Voice Dialogue · Unterbewusstsein · Trauma · C. G. Jung · Seelenlandschaft · Teilpersönlichkeiten · Ratgeber

Das große Trauma-Selbsthilfebuch (Amazon.de)  

Jasmin Lee Cori:
Externer LinkDas große Trauma-Selbsthilfebuch
Symptome verstehen und zurück ins Leben finden
336 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-466-34612-7
Kösel, 08/2015

Preis: 21,99 € [D]
Jedes Trauma ist individuell. Und ebenso ist jeder Heilungsweg singulär. Vor dem Hintergrund aktueller Erkenntnisse aus der Traumaforschung beschreibt Jasmin Lee Cori die vielfältigen Formen von Traumatisierung und die ebenso vielfältigen Wege zur Heilung. Sie erklärt, wie ein Trauma entsteht und mit welchen Symptomen es sich äußern kann, zum Beispiel mit Dissoziation und dem Gefühl der Erstarrung. Sie zeigt, wie man mit traumatischen Erinnerungen umgeht und wie man am besten vorgeht, um sich Unterstützung zu holen. Sei es therapeutische Hilfe, Selbsthilfegruppen, medikamentöse Behandlung oder alternative Heilverfahren. Ergänzt durch viele Übungen und Fallgeschichten ist dieses Buch ein hilfreicher Begleiter für alle, die nach einem Trauma wieder ins Leben zurückfinden möchten. Aus dem Englischen übersetzt von Silvia Autenrieth, Originaltitel: »Healing From Trauma A Survivor's Guide to Understanding Your Symptoms and Reclaiming Your Life«.
Stichwörter: Trauma · Missbrauch · Somatic Experiencing · Traumaheilung · Traumatherapie

Seelische Spaltung und innere Heilung (Amazon.de)  

Franz Ruppert:
Externer LinkSeelische Spaltung und innere Heilung
Traumatische Erfahrungen integrieren
262 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-608-89051-8
Klett-Cotta, 12/2014 (2., durchgesehene Auflage)

Preis: 27,95 € [D]
Das Selbst traumatisierter Patienten ist häufig tief gespalten, was zu immer neuem Leid führt. Wie es gelingt, die Abspaltungen ins Bewusstsein des Patienten zu heben, ihre Funktionen zu klären und therapeutische Strategien zu entwickeln, zeigt der Autor an zahlreichen eindrucksvollen Beispielen.
Stichwörter: Trauma · Familienstellen

Arbeitsbuch Prolongierte Exposition (Amazon.de)  

Barbara Olasov Rothbaum, Edna B. Foa und Elizabeth A. Hembree:
Externer LinkArbeitsbuch Prolongierte Exposition
Erkennen und Lösen traumabasierter Probleme
Etwa 110 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-944476-10-0
Probst, G.P. Verlag, 08/2014

Preis: 16,00 € [D] · ca. 16,50 € [Österreich] · ca. 23,50 SFr. [Schweiz]
Wer ein traumatisches Ereignis erlebt hat und es ihm schwerfällt, über die dadurch verursachten Gefühle der Furcht und Hilflosigkeit hinwegzukommen, leidet möglicherweise unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS). Dieses Arbeitsbuch hilft Betroffenen, ihre PTBS zu überwinden und wieder in das normale Leben zurückzufinden. Es empfiehlt sich, das Buch in Verbindung mit einer Behandlung bei einem Therapeuten zu benutzen. Dabei spielt es keine Rolle, um welche Art von Trauma es sich handelt. Ganz gleich, ob es sich um einen Autounfall handelt, um eine körperliche Mißhandlung oder eine durch sexuellen Mißbrauch verursachte Traumatisierung: Das beschriebene Programm lindert Fall die Probleme! Die Betroffenen werden lernen, sich mit Erinnerungen an erlebte Traumata zu konfrontieren, und sie werden die Emotionen, die sie mit diesem Ereignis verbinden, mit Hilfe einer wissenschaftlich geprüften und bewährten Technik – der Prolongierten Exposition – verarbeiten.
Stichwörter: Trauma · Posttraumatische Belastungsstörung

Ganz werden - heil werden (Amazon.de)  

Reinhard Stengel:
Externer LinkGanz werden - heil werden
Verlorene Seelenanteile aus der Unteren Welt zurückholen
8 Seiten, Audio CD, ISBN 978-3-8434-8278-3
Darmstadt: Schirner Verlag, 03/2014

Preis: 17,95 € [D] · ca. 17,95 € [Österreich] · ca. 27,50 SFr. [Schweiz]
Traumatische Erfahrungen können dazu führen, dass sich Teile der Seele abspalten, um den Schmerz einer Lebenserfahrung nicht fühlen zu müssen. Doch auch, wenn das Erlebnis längst verwunden scheint, bleibt der Seelenanteil abwesend - und lässt den Menschen unvollständig zurück. Schamanische Reisen bieten die Möglichkeit, die Seelenanteile anderer Menschen in der Anderswelt zu suchen und sie zurückzuholen. Gemeinsam mit unserem Krafttier spüren wir diese Seelenanteile auf und führen sie zu den Menschen, die sie vermissen. So können wir diesen helfen, wieder Ganzheit zu erfahren und diese zu leben!
Stichwörter: Schamanismus · Trauma

Jenseits des Vorstellbaren (Amazon.de)  

Alison Miller:
Externer LinkJenseits des Vorstellbaren
Therapie bei Ritueller Gewalt und Mind Control
Etwa 350 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-89334-579-3
Asanger, R, 2014

Preis: 49,00 € [D] · ca. 50,40 € [Österreich] · ca. 65,90 SFr. [Schweiz]
Übersetzung von »Healing the unimaginable: Treating Ritual Abuse an Mind Control«. Schwere Kindheitstraumata sind nicht ausschließlich das Ergebnis dysfunktionaler Familien und Täter aus der Verwandtschaft. Es sind vielmehr auch organisierte Tätergruppen, die Kinderhandel und Zwangsprostitution betreiben, sowie Kinderpornographie-Ringe, okkulte Sekten und militärische Geheimdienste. Sie arbeiten mit anspruchsvollen Mind-Control Techniken, setzen Traumatisierungen gezielt ein, um bei Kindern komplex strukturierte Persönlichkeitssysteme herzustellen, und sorgen so dafür, dass sich ihre psychisch gebrochenen Opfer an ihre perfiden Zielstellungen anpassen und diese geheim halten. Alison Miller zeigt auf, wie solche Persönlichkeitssysteme strukturiert sind, welche Risiken und ethischen Richtlinien für die Arbeit mit ihnen wichtig und welche Prinzipien für eine effektive therapeutische Behandlung zentral sind.
Stichwörter: Trauma · Gewalt

Trauma und Schmerz (Amazon.de)  

Alexandra Liedl, Christine Knaevelsrud und Julia Müller:
Externer LinkTrauma und Schmerz
Manual zur Behandlung traumatisierter Schmerzpatienten
184 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-7945-2892-9
Schattauer, 11/2013

Preis: 29,99 € [D]
Patientennah und bewährt – ein effektiver Ansatz zur Behandlung von posttraumatischen Störungen und (chronischem) Schmerz.
Stichwörter: Trauma · Schmerz

Sexuellen Missbrauch verstehen, behandeln und verhindern (Amazon.de)  

Norbert Nüchter:
Externer LinkSexuellen Missbrauch verstehen, behandeln und verhindern
Ein Ratgeber für Betroffene und die therapeutische Praxis
Etwa 180 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8288-3145-2
Tectum, 07/2013

Preis: 16,95 € [D] · ca. 16,95 € [Österreich] · ca. 20,95 SFr. [Schweiz]
Der Autor zeigt anhand von zahlreichen Erfahrungsberichten aus der therapeutischen Praxis, wie es zu Missbrauch kommt, aber auch wie er verhindert werden kann und seine Auswirkungen therapiert werden können. Noch Jahrzehnte nach den Geschehnissen in der Kindheit spüren die Opfer eine tiefe, unsichtbare Wunde und leiden unter emotionalen und psychischen Narben. Nüchter schildert, wie Betroffene als Erwachsene in der Psychotherapie ihre Erlebnisse aufarbeiten und zu einem selbstbestimmten Leben finden können. In seinem Therapieansatz formuliert er wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung und liefert Hinweise für die therapeutische Praxis. Für Betroffene und ihre Vertrauenspersonen macht er transparent, wie eine solche Therapie funktioniert. Ein Glossar im Anhang erklärt wichtige Fachausdrücke.
Stichwörter: Missbrauch · Trauma · Psychotherapie

Sich krank fürchten (Amazon.de)  

Meredith S. Wiley und Robin Karr-Morse:
Externer LinkSich krank fürchten
Welche Rolle Kindheitstraumata für Erkrankungen im Erwachsenenalter spielen
320 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-87387-890-7
Junfermann Verlag, 06/2013

Preis: 37,00 € [D]
Könnte es sein, dass herkömmliche Krankheiten eine Ursache haben, die wir bislang übersehen haben? Ist es möglich, dass Erbanlagen und Alter vielleicht doch nicht den ihnen zugeschriebenen großen Einfluss auf Herzerkrankungen, Diabetes, Fettleibigkeit, Depression und Sucht haben? In diesem Buch regen Robin Karr-Morse und Meredith Wiley dazu an, traumatische Erfahrungen aus der frühen Kindheit als Ursache für zahlreiche Erkrankungen sowie emotionale und Verhaltensauffälligkeiten von Erwachsenen in Betracht zu ziehen. Die Autorinnen zeigen auf, dass die ersten Monate unseres Lebens unseren gesamten weiteren Lebensweg beeinflussen können. Unser angeborenes Kampf-oder-Flucht-System, das sich entwickelt hat, um uns vor lebensbedrohlichen Gefahren zu schützen, kann für chronische Erkrankungen oder frühe Sterblichkeit verantwortlich gemacht werden - wenn es in den frühen Lebensjahren überstrapaziert wurde. Basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und 35 Jahren klinischer Erfahrung bietet dieses Buch eine revolutionäre Sicht auf die Auswirkungen frühkindlicher traumatischer Erlebnisse auf die Gesundheit von Erwachsenen.
Stichwörter: Trauma · Kindheit

Trauer und Trauma (Amazon.de)  

Hanne Shah und Thomas Weber:
Externer LinkTrauer und Trauma
Die Hilflosigkeit der Betroffenen und der Helfer und warum es so schwer ist, die jeweils andere Seite zu verstehen
150 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-89334-577-9
Asanger, R, 06/2013

Preis: 19,80 € [D] · ca. 20,40 € [Österreich] · ca. 28,50 SFr. [Schweiz]
Jedes Jahr kommen Tausende von Menschen durch einen unerwarteten Tod ums Leben. Sie sterben bei Unfällen, werden ermordet, begehen Suizid, manche Babys sterben den plötzlichen Säuglingstod. Bei großen Katastrophen kommen oft viele, manchmal gar Hunderte ums Leben bei Zugunglücken, Flugzeugabstürzen, Terroranschlägen oder Amokläufen. Für die Hinterbliebenen ist solch ein Tod ein Trauma. Betroffen sind aber auch die Helfer, Ärzte, Polizisten, Feuerwehrleute, Psychologen und Notfallseelsorger, die zu einem Unglück gerufen werden. Wie geht es diesen Helfern, wenn sie zu einem Einsatz gerufen werden, und wie erleben Hinterbliebene das Überbringen einer Todesnachricht? In diesem Buch werden auch die unterschiedlichen Reaktionen von Gesellschaft, Helfern und Trauernden untersucht. Es richtet sich an Menschen, die Trauernde und Traumatisierte beruflich oder ehrenamtlich oder in anderer Funktion begleiten: Psychologen, Therapeuten, Theologen, Notfallseelsorger, Ersthelfer, Mitarbeiter verschiedener Beratungsstellen, Hospiz-Mitarbeiter, aber auch interessierte Freunde und Bekannte.
Stichwörter: Trauer · Trauma

Komplexe Traumafolgestörungen (Amazon.de)  

Martin Sack, Ulrich Sachsse und Julia Schellong:
Externer LinkKomplexe Traumafolgestörungen
Diagnostik und Behandlung von Folgen schwerer Gewalt und Vernachlässigung
Etwa 304 Seiten, Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7945-2878-3
Schattauer, 04/2013

Preis: 69,99 € [D]
Erfahrungen von schwerer Gewalt und Vernachlässigung vor allem in Kindheit und Jugend können zu einer Vielzahl psychischer und psychosomatischer Symptome führen. Typische Folgen sind Probleme mit der Affektregulation, der Selbstakzeptanz, Scham- und Schuldgefühle sowie Schwierigkeiten im zwischenmenschlichen Bereich. Nicht selten leiden Betroffene auch unter körperlichen Beschwerden ohne hinreichende organische Ursache, Angststörungen, dissoziativen Störungen oder Suchterkrankungen. Das breite Spektrum an Beschwerden lässt sich unter dem Begriff komplexe Traumafolgestörungen zusammenfassen. Die Vielzahl an gleichzeitig vorliegenden Symptomen und die hohe Beeinträchtigung der Patienten stellen eine Herausforderung für Diagnostik und Therapie dar. Dieses Werk bietet eine umfassende und praxisorientierte Übersicht über die gesamte Bandbreite der Folgen schwerer und langdauernder Traumatisierungen und deren Behandlung. Grundlegende Kapitel beschreiben Diagnostik, Differenzialdiagnostik und Behandlungsstrategien. Darüber hinaus gehen die Autoren u.a. auch auf die besonderen Erfordernisse der Behandlung von Kindern und Jugendlichen, älteren Menschen, Opfern organisierter Gewalt und Patienten mit kormorbiden Essstörungen oder Suchterkrankungen ein. Psychotherapeuten, Psychiater und Traumatherapeuten erhalten somit ein wertvolles Instrument an die Hand, um komplexe Traumafolgestörungen sicher zu diagnostizieren und erfolgreich zu behandeln.
Stichwörter: Trauma

Wenn die Welt zusammenbricht... (Amazon.de)  

Timo Grünbacher:
Externer LinkWenn die Welt zusammenbricht...
Krisenintervention in der peritraumatischen Phase aus ressourcenorientierter Perspektive
Etwa 148 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-7322-3245-1
Norderstedt: BoD, 03/2013 (2. Auflage)

Preis: 11,90 € [D] · ca. 12,30 € [Österreich] · ca. 17,90 SFr. [Schweiz]
Wenn die Welt zusammenbricht... verändert sich das Leben der Betroffenen grundlegend: Der Tod eines nahestehenden Menschen oder das Miterleben eines schweren Unfalls versetzen Menschen oftmals in einen Schockzustand. Die Situation, die unmittelbar nach einem belastenden Ereignis eintritt - die sogenannte peritraumatische Phase - ist dadurch gekennzeichnet, dass die Betroffenen sich »wie in einem falschen Film fühlen« und darum ringen, zu begreifen, was passiert ist. Nachdem sie erleben mussten, wie plötzlich Ereignisse von außen in ihr Leben hereinbrechen, versuchen sie nach und nach, wieder selbst Herr der Lage zu werden. Oft sind es neben den Kriseninterventionsdiensten die Mitarbeiter von Rettungsdienst, Feuerwehren und Polizei, die Betroffenen in der peritraumatischen Phase begegnen. Für sie und alle Interessierten möchte dieses Buch eine Hilfestellung sein. Nach Erörterung der theoretischen Grundlagen von Krisenintervention sowie Ressourcen sollen die wichtigsten Elemente der peritraumatischen Krisenintervention dargestellt werden. Dabei ist die Perspektive der Ressourcenorientierung leitend. Denn nach einem belastenden Ereignis hilft es den Betroffenen, sie darin zu unterstützen, ihre eigenen Ressourcen wahrzunehmen und zu nutzen. In diesem Sinne leistet Krisenintervention einen Beitrag, dass Betroffene die Krise letztlich aus eigener Kraft bewältigen können.
Stichwörter: Trauma · Krisenintervention

Das verlassene Kind (Amazon.de)  

Daniel Dufour:
Externer LinkDas verlassene Kind
Gefühlsverletzungen aus der Kindheit erkennen und heilen
Etwa 190 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-86374-047-4
Mankau Verlag, 02/2013

Preis: 14,95 € [D] · ca. 15,40 € [Österreich]
Viele Menschen haben Angst davor, sich irgendwann allein wiederzufinden - im Stich gelassen von ihren Lebenspartnern, ihrer Familie, ihren Freunden. Sie tun sich schwer, Bindungen aufzubauen, torpedieren bestehende Beziehungen und zeigen oftmals Symptome wie Beklemmungen, Panikattacken, körperliche Beschwerden, Alkoholprobleme usw.In zahlreichen Fällen steht die übermächtige Angst vor dem Verlassenwerden in Zusammenhang mit frühkindlichen Erfahrungen: Oft wurde eine Person als Kind oder sogar schon als Säugling »verlassen«, fühlte sich im Stich gelassen, vernachlässigt, nicht geliebt - und in der Folge auch gar nicht mehr wert, geliebt zu werden. Sich von solch tief sitzenden Wunden zu erholen, braucht Zeit und Hilfe. Daniel Dufour praktiziert die Abkehr vom EGO und seinen Zwängen und kehrt dazu das EGO um: So ist die »OGE«-Methode entstanden, die Betroffenen hilft, ihre unterdrückten Gefühle zu erkennen und auszuloten, sich mit dem inneren Selbst vertraut zu machen und körperlich wie mental zu heilen.
Stichwörter: Elternkonflikt · Gefühl · Trauma · Beziehung

Hautnah (Amazon.de)  

Ute Wilhelms:
Externer LinkHautnah
Wie Pferde verletzte Seelen heilen
Etwa 184 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-9815421-6-5
spiritbooks, 01/2013

Preis: 17,90 € [D] · ca. 18,40 € [Österreich] · ca. 25,90 SFr. [Schweiz]
Ute Wilhelms ist eine Pionierin in der therapeutischen Arbeit mit Pferden und Menschen. Sie arbeitet seit vielen Jahren in der pferdegestützten ambulanten psychiatrischen Pflege - mit Pferden, die sie selbst ausgebildet hat. In ihrem Buch schildert sie die feinen und zugleich kraftvollen Prozesse, die in der Begegnung zwischen Mensch und Pferd geschehen, mit präzisen, einfühlsamen Worten und großem Sachwissen. Sie lädt den Leser ein, die Erfahrungen selbst emotional mitzuerleben und zu verstehen.
Stichwörter: Pferdegestützte Therapie · Trauma

Psychologische Erste Hilfe (Amazon.de)  

Christoph Kröger:
Externer LinkPsychologische Erste Hilfe
Etwa 100 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-8017-2286-9
Hogrefe Verlag, 11/2012

Preis: 19,95 € [D] · ca. 20,60 € [Österreich] · ca. 28,50 SFr. [Schweiz]
Das Buch bietet einen Überblick über die Auswirkungen von traumatischen Ereignissen, insbesondere nach Schadens- und Gefahrenlagen bzw. Katastrophen. Es werden häufige psychische Beeinträchtigungen, psychische Störungen und relevante Störungsmodelle beschrieben. Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Allgemeinbevölkerung und spezifischer Risikogruppen gerecht zu werden, wird ein gestuftes diagnostisches Vorgehen und ein Versorgungsmodell vorgestellt. Die aufgezeigten Interventionen folgen einem inzwischen international verbreiteten Konzept der Psychologischen Ersten Hilfe, welches für den deutschsprachigen Raum adaptiert und ergänzt wurde. Zahlreiche Interventionsbeispiele und konkrete Formulierungsvorschläge veranschaulichen das praktische Vorgehen.
Stichwörter: Trauma · Posttraumatische Belastungsstörung

Wunden, die nicht heilen wollen (Amazon.de)  

Alexandra Schneider:
Externer LinkWunden, die nicht heilen wollen
Psychotherapie nach Unfall mit Verletzung - Ein Behandlungsmanual
Etwa 130 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-87387-795-5
Paderborn: Junfermannsche Verlagsbuchhandlung GmbH & Co. KG, 03/2012

Preis: 4,50 € [D]
Stichwörter: Trauma

Alle Angaben ohne Gewähr.

Übersichten:     Neuerscheinungen     Autoren   Verlage   Themen

Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de
Bild
Bildlink zu Amazon.de

© 2020 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG