Gesunder-Mensch.de (Logo)

Adressen Termine Lexikon Web Bibliothek Registrieren Login

Bitte geben Sie für die Regionalsuche ein Stichwort und einen Ort ein.
METHODEN  |  ORTE  |  ALLE THERAPEUTEN & BERATER
AUSBILDUNG |  PSYCHOSOZIALE AUSRICHTUNG  |  HÄNDLER

Veranstaltung

Seminar

14.09.2020 10:00 bis 18.09.2020 16:30

 

44137 Dortmund

Achtsames Singen –Singen als Methode zur Stressbewältigung

In diesem Bildungsurlaub werden wir gemeinsam tönen, intuitiv singen, mit der Stimme improvisieren und experimentieren. Der Klangteppich, der dadurch entsteht, trägt jede einzelne Stimme. Das Singen und Besingen in der Gruppe schaffen Freiheit und Verbundenheit. Beim Einsingen werden wir den ganzen Körper als lebendiges Instrument erleben. Wir werden uns zur Musik bewegen, Circle Songs, einfache Übungen aus dem Qigong, Atem- und nd Gehmeditation praktizieren, zusammen trommeln, schwingen uvm.

Singen ist eine wunderbare Form, mit sich selbst und mit der Außenwelt in Kontakt zu kommen. Die Schwingungen, die das Singen auslöst, wirken regulierend auf das vegetative Nervensystem. Durch die Vertiefung der Atmung wird der Körper belebt und besser durchblutet. Es ist mittlerweile nachgewiesen, dass Singen die Produktion von Oxytocin stimuliert. Dieses Hormon erzielt in uns eine Mischung aus Freude und Ruhe. Es erhellt die Stimmung und beruhigt den Geist zugleich. Wenn wir beim Singen ideale Vorstellungen loslassen und die Aufmerksamkeit auf das Erleben richten, erreichen wir einen Zustand der Achtsamkeit.

In diesem Bildungsurlaub werden wir gemeinsam tönen, intuitiv singen, mit der Stimme improvisieren und experimentieren. Der Klangteppich, der dadurch entsteht, trägt jede einzelne Stimme. Das Singen und Besingen in der Gruppe schaffen Freiheit und Verbundenheit. Beim Einsingen werden wir den ganzen Körper als lebendiges Instrument erleben. Wir werden uns zur Musik bewegen, Circle Songs und leicht erlernbare Lieder aus verschiedenen Kulturen singen, einfache Übungen aus dem Qigong, Atem- und Gehmeditation praktizieren, zusammen trommeln, schwingen und schweigen. Das gemeinsame Erleben von den entstehenden Klängen, den wohltuenden Schwingungen der Stimme im Körper und das Erleben von Entspannungs- und Stillephasen stehen hier im Vordergrund. Der Austausch in der Gruppe ermöglicht uns, das Erfahrene bewusst zu machen und die Praxis des achtsamen Zuhörens zu vertiefen. Es werden entspannungsfördernde Methoden erlernt, die im beruflichen Alltag zur Stressbewätigung beitragen können. Keine Notenkentnisse erforderlich!

Externer LinkWeitere Informationen

Veranstalter:
Bildungswerk KOBIseminare
Adlerstraße 83, 44137 Dortmund
Telefon: 0231/534525-0
Telefax: 0231/534525-10
Emailkontakt
Externer Linkhttps://www.kobi.de/

Ich möchte an diesen Termin erinnert werden Ich möchte diesen Termin ausdrucken Ich möchte alle Informationen zu dieser Veranstaltung per Email erhalten Kontakt zum Veranstalter     Alle Termine dieses Veranstalters anzeigen Nur diesen Termin anzeigen     [Drucken] [Mailen] [Kontakt]   |  [Alle Termine] [Dieser Termin]

Zurück zur Übersicht

Termine kostenlos eintragen

© 2020 Gesunder-Mensch.de - Portal für ganzheitliche Gesundheit.
ADRESSE ANMELDEN  |  BACKLINK  |  IHR VORTEIL  |  FORUM  |  MEDIADATEN  |  SITEMAP  |  NEWSLETTER  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG